Wir bauen Ihren Garten!

Gartenpflege

Garten- und Landschaftsbau

Facilitymanagement

Kontakt

Pflanze der Woche
36. KW

Ginkgobaum, Fächerblattbaum

Deutscher Name:

Ginkgobaum, Fächerblattbaum

Botanischer Name:

Ginkgo biloba

Standort:

Sonnig bis absonnig, mäßig trockener Boden, frisch bis feucht, liebt nährstoffreiche Böden

Verwendung:

Baum für Parkanlagen und große Wiesengärten


Blütezeit:

März

Blüte:

männliche Blüten in Kätzchen, weibliche einzeln langgestielt

Laub:

Blätter, fächerförmig, langgestielt, oft eingeschnitten oder gelappt, im Herbst leuchtend goldgelb

Wuchs:

stattlicher, sommergrüner Baum mit vielgestaltigem Habitus, Krone zunächst kegelförmig, im Alter breiter mit oft unregelmäßigen, etwas steif ausladenden, wenig verzweigten Ästen

Herkunft:

China

Hinweis:

Frosthart, wärmeliebend, stadtklimafest, Bindeglied zwischen Nadel- und Laubbaum

35. KW - Feuerdorn 37. KW - Gelber Winter-Jasmin