Wir bauen Ihren Garten!

Gartenpflege

Garten- und Landschaftsbau

Facilitymanagement

Kontakt

Pflanze der Woche
35. KW

Feuerdorn

Deutscher Name:

Feuerdorn

Botanischer Name:

Pyracantha coccinea

Standort:

Sonnig bis halbschattig, sandige, lehmige und trockene bis frische, neutrale bis stark alkalische, mäßig nährstoffreiche Böden, kalkliebend

Verwendung:

Ziergehölz im Siedlungsbereich und im Hausgarten (Früchte) sowie als Straßenbegleitgrün, Heckenpflanzungen, Vogelschutzgehölz

Blütezeit:

Mai - Juni

Blüte:

weiße Schirmrispen

Laub:

Blätter, eiförmig bis lanzettlich, 2 - 4 cm lang, immergrün

Wuchs:

Strauch, locker verzweigt, aufrecht dornige Triebe, Höhe und Breite 3 m

Herkunft:

Züchtung, Art: Südost-Europa, Kleinasien, China, in Tal- und Höhenlagen bis 800 m

Hinweis:

Frosthart, sehr hitzeresistent, stadtklimaverträglich, rauchhart, gut schnittverträglich, Verjüngungsschnitt, Heckenschnitt im Früh- oder Hochsommer, Früchte zierend, haften bis in den Winter

34. KW - Feinstrahl 36. KW - Ginkgobaum