Wir bauen Ihren Garten!

Gartenpflege

Garten- und Landschaftsbau

Facilitymanagement

Kontakt

Juni


Blütezeit im Garten

Im Garten blühen Lilien, Fetthenne, Dachwurz, Glockenblumen, Habichtskraut, Rittersporn, Mädchenauge, Indianernessel, Thymian, Geißblatt, Linde, Scheinakazie, Steppenkerze, Rhododendron, Rosen, Pfeifenstrauch, Ranunkelstrauch, Sonnenröschen, Freilandgloxinie, Trompetenbaum, Wildflieder, Hortensien, Sonnenbraut und Sonnenauge, um nur einige Sommerblüher zu nennen.


Allerlei nützliche Ratschläge für Garten, Haus und Hof:

Der Rasen soll erst dann ein erstes Mal gemäht werden, wenn die Zwiebelpflanzen wie etwa die Osterglocken sich mit vergilbten Blättern zeigen. Zudem ist es jetzt die richtige Zeit, neue Rasenflächen anzulegen. Die Hecken sollen erst dann geschnitten werden, wenn die jungen Vögel ihr Nest verlassen haben. Jetzt beginnt auch die "Angriffszeit" der Schnecken auf unsere Gärten, der man mit Absammeln und Schneckenzäunen Abhilfe schaffen kann. Die Sträucher in den Kübeln benötigen jetzt unbedingt eine Düngung.